Axel's Punkt

A.Roßbach 20.07.2015 Freeware

Download aktuelle Version

Download Version 1.0

" Axel´s Punkt " vertauscht das Komma des Ziffernblocks mit einem Punkt. Wahlweise kann diese Funktion auch auf das CAD Programm Pro/ENGINEER und andere Programme beschränkt werden.

Außerdem stellt das kleine Tool die "Caps Lock" Funktion der Tastatur zurück. Diese Funktion ist einfach nur praktisch, da man doch das ein oder andere Mal unbeabsichtigt die Buchstaben dauerhaft auf groß stellt. Die Nummerntaste bei Laptops ohne Ziffernblock auch oft Fn-Taste kann ebenfalls durch das Tool gesteuert werden wenn man möchte. Will man dies nicht kann man die Funktionen einfach deaktivieren.

Es kann auch eingestellt werden ob man mit Klick auf die mittlere Maustaste die Zwischenablage einfügen will, so wie es bei Unix Systemen üblich ist. Die Einstellung nur Pro/E gilt für die Programme Pro/ENGINEER, MatLab, One Space Drafting, UG, Co Create Drafting sowie simufact.forming. In diesem Fall sind nur diese Programme von dem Punkt-Komma Tausch auf dem Ziffernblock betroffen.

Rechts unten in der Task Leiste ist ein kleiner Punkt oder ein rot umrandetes Komma zu sehen wenn das Programm läuft. Mit einem Klick darauf kann man es entweder ein oder ausschalten. Dies gilt nicht für die Sonderfunktionen. Mit einem Klick der rechten Maustaste auf dieses Symbol kann man über den Punkt "Anzeigen" die Programm-Oberfläche hervor holen.

Programme die eigene Tastatursteuerungen haben wie Excel funktionieren unverändert. Deren (Länder-)Einstellung bleibt unberührt. Abgesehen davon ist es auch nicht empfehlenswert die Tastatur belegung für solche Programme zu ändern. Dies gilt zum Beispiel auch für AutoCad. Aus Sicherheitsgründen arbeitet die Software daher nicht mit AutoCad zusammen und AutoCad bleibt von der Punkt-Komma Umstellung unberührt.

Die Freeware-Software dürfte sich ansonsten größtenteils von selbst erklären.

Vorsicht: Es gibt einen Bug bei Texteditoren wie UltraEdit, Notepad ++ oder PsPad in der Verbindung mit dem Überschreib Modus. Dort wird bei der Punkteingabe ein Zeichen gelöscht !

Der Autor weißt ausdrücklich darauf hin das der Betreiber der Software selbst für den Betrieb verantwortlich ist und keine Garantie auf Funktion des Programmes gegeben wird. Es wird auch keine Haftung für Datenverlust übernommen, in keinem Fall ! Das sollte dem Betreiber vorher bewußt sein. Der Betreiber des Programms erkennt die Nutzungsbedingungen automatisch mit dem Starten des Programms an.

 

weitere Downloads...